Business Monat Jänner: Holz macht mobil!

Ganz im Zeichen der steirischen Holzwirtschaft steht das Business Monat vom Jänner/Februar. Dabei durfte ein Bericht zu den laufenden Projekten und Aktivitäten des Holzclusters natürlich keinesfalls fehlen. "Unser Ansatz lautet Cross Innovation: Bestehende Kompetenzen bündeln und sie für Innovationen aus der Holzwirtschaft nutzen," bringt es Erhard Pretterhofer im Interview mit Wolfgang Schober auf den Punkt. Was konkret damit gemeint ist, wird anhand des neuen K-Projekts WoodC.A.R. oder der interaktiven Plattform für Wissenstransfer, dem BSP-Wiki, illustriert.

Holz als Hightech-Autokomponente? Augmented Reality und „Flying Services“ als Hilfsmittel in der Waldwirtschaft? Keine ferne Zukunftsmusik, sondern absehbare Realität in der modernen Welt der Forst- und Holzwirtschaft. Impulsgeber für Innovationen ist der Holzcluster Steiermark, der dank seiner Vernetzungskraft Kompetenzen bündelt und die Steiermark zum Trendsetter im internationalen Holzbusiness macht.