Ein neuer Stern am Abbundhimmel? Hage Sondermaschinenbau hat eine maßgeschneiderte Abbundanlage für bis zu 20 m lange Elemente an Graf Holztechnik geliefert. Das ist die erste Referenz des neuen Geschäftsfeldes „Hagewood“.

Die für ihren ganzheitlichen Ansatz in der Architektur bekannten Architekten DI Dr. Herwig und DI Andrea RONACHER mit ihrem Team haben es nunmehr geschafft, innerhalb von zwei Wochen sowohl den Energy Globe des Landes Kärnten in der Kategorie Erde (Bauprojekte) für das „Energie Plus Haus Weber“, als auch den Energy Globe des Landes Salzburg, ebenso Kategorie Erde, für ihr erstes österreichweit geplantes und gebautes Schwimmbad in Passivhausbauweise zu erlangen.

10 Jahre Holzcluster Steiermark, 10 Jahre HIZ - Holzinnovationszentrum Zeltweg und die Eröffnung des Engineering Center Wood – kurz ECW genannt: Drei Ereignisse, die am 4. November 2011 mit rund 150 Gästen am HIZ in Zeltweg gefeiert wurden. Der rote Faden bei diesem Event? Natürlich passend zur Wirtschaftsstrategie des Landes Steiermark das Thema „Innovationen“.

 Das Kärntner Unternehmen GriffnerHaus wurde heuer für den Klimaschutzpreis nominiert. Das Wohnbauprojekt "Griffen Green" wurde in der Kategorie "Industrie und Großbetriebe" von der Fachjury für die Finalrunde ausgewählt.

Betriebe, die Integration wirklich leben

Die behindertenfreundlichsten Unternehmen der Oststeiermark wurden in Feldbach mit dem Steirischen Integrationspreis 2011 ausgezeichnet.

Das „Internationale Jahr des Waldes“ nützte das Lebensministerium, um eine wohlklingende Auszeichnung zu kreieren – den Titel „Waldbotschafter“. Persönlichkeiten, die die Leistungen des österreichischen Waldes in besonderer Weise einer breiten Öffentlichkeit näherbringen, werden derart geehrt.